OSKAR (m) - möchte die Herzen seiner Familie erobern!

michaela
Beiträge: 42
Registriert: Dienstag 4. Oktober 2011, 09:01

OSKAR (m) - möchte die Herzen seiner Familie erobern!

Beitrag von michaela » Mittwoch 12. April 2017, 12:16

OSKAR
Oskar02.JPG
Oskar02.JPG (116.03 KiB) 6072 mal betrachtet
Kontakt
Danika Hölz
danika.hoelz@hundeengel.de
0160 948 201 71

+++ Oskar freut sich in seiner Pflegestelle in 65232 Taunusstein auf Besucher +++

michaela
Beiträge: 42
Registriert: Dienstag 4. Oktober 2011, 09:01

Re: OSKAR (m) - möchte die Herzen seiner Familie erobern!

Beitrag von michaela » Mittwoch 12. April 2017, 12:19

Hier sind Fotos von Oskar und seinen Wurfgeschwistern, kurz nach den Ankunft im Tierheim von Malagon:
Dateianhänge
arty-12.jpg
arty-12.jpg (100.8 KiB) 6070 mal betrachtet
arty-11.jpg
arty-11.jpg (80.89 KiB) 6070 mal betrachtet
arty-6.jpg
arty-6.jpg (105 KiB) 6070 mal betrachtet
arty-5.jpg
arty-5.jpg (107.92 KiB) 6070 mal betrachtet
arty-3.jpg
arty-3.jpg (99.28 KiB) 6070 mal betrachtet
arty-2.jpg
arty-2.jpg (109.19 KiB) 6070 mal betrachtet
Oskar und FAmilie.jpg
Oskar und FAmilie.jpg (91.24 KiB) 6070 mal betrachtet

michaela
Beiträge: 42
Registriert: Dienstag 4. Oktober 2011, 09:01

Re: OSKAR (m) - möchte die Herzen seiner Familie erobern!

Beitrag von michaela » Mittwoch 12. April 2017, 12:38

und hier sind Videos von den Welp'chen zu dieser Zeit:

https://youtu.be/F-ZfO4k3gMs
https://youtu.be/MiaCzrJEzH4

Emma
Beiträge: 8
Registriert: Dienstag 8. November 2016, 17:16

Re: OSKAR (m) - möchte die Herzen seiner Familie erobern!

Beitrag von Emma » Mittwoch 12. April 2017, 15:18

Hi Leute,
ich bin´s der Oskar!
Ich bin am 9.4. mit meinem Bruder Theo (vorher Grey) nach Deutschland gereist. Meine Freude war riesen groß als ich bei der Ankunft auf meine Schwester Lotte getroffen bin, die nämlich schon vor ein paar Wochen in meine Pflegestelle eingezogen war. Jetzt haben sowohl Theo, als auch Lotte ein super schönes Zuhause gefunden. Auch wenn es mir in meiner Pflegestelle sehr gut gefällt, hätte auch ich gerne ein "richtiges" Zuhause, mit einem Körbchen, das mir gehört und nicht nur geliehen ist.
Ich bin verträglich mit anderen Hunden, egal ob männlich oder weiblich, versuche hier täglich die Katzen zum Spielen aufzufordern, was bisher noch nicht geklappt hat. Ich fahre Auto, bleibe da auch mit meiner Freundin Emma alleine und warte bis Pflegefrauchen vom Einkaufen wieder da ist. Hier wohnt neben den Katzen auch noch ein kleines Menschenkind, was ich ziemlich cool finde. Zum Einen, weil das kleine Menschlein gar nicht müde wird mich zu streicheln, zum Anderen, weil sie ab und an was zum Essen in der Hand hat, was ich dann stibitzen kann. Pflegefrauchen beschreibt mich als welpentypisch aber unkompliziert. Ich gebs ja zu, ich knabbere Sachen an, ich klaue zum Beispiel mit Vorliebe Wäscheklammern und kaue darauf rum, ich bin noch nicht stubenrein und wenn eine Situation komisch ist, belle ich auch. Aber Hey- ich habe bisher auch noch fast nichts von der Welt gesehen. Das ändert sich gerade. Ich gehe jeden Tag 2x lang spazieren, treffe Pferde,Jogger, Radfahrer und andere Tiere. Mittlerweile weiß ich auch wie ich heiße und dass es was Leckeres gibt, wenn ich dann angelaufe komme. Ich bin etwas tollpatschig und habe beim Rennen manchmal das Problem meine 4 Füße zu sortieren, sodass ich auch schon mal einen Purzelbaum gemacht habe oder beim Schlafe von der Couch gefallen bin. Pflegefrauchen sagt dann aber immer, wie schön und herzlich man über mich lachen kann. Ich bin wirklich ein Lieber, der obwohl ich aktuell eine kleine Verletzung an meinem Fuß habe- beim Reinigen, Salben drauf schmieren und rasieren noch nicht mal daran gedacht habe zu schnappen. Ich hab alles über mich ergehen lassen und unter uns- der Käse zur Belohnung ist echt lecker :-)
Viel kann ich gar nicht mehr über mich sage. Pflegefrauchen sagt, das übernimmt sie, wenn ich etwas mehr angekommen bin und sie noch mehr Informationen hat.
Aber wenn ihr vielleicht jetzt schon Lust habt mich kennenzulernen, einen treuen und lustigen Begleiter sucht- ich bin jetzt schon bereit mit euch mein Leben zu verbringen und mit euch durch dick und dünn zu gehen!
Meldet euch und einen Schlabberkuss
Euer Oskar

Emma
Beiträge: 8
Registriert: Dienstag 8. November 2016, 17:16

Re: OSKAR (m) - möchte die Herzen seiner Familie erobern!

Beitrag von Emma » Montag 1. Mai 2017, 21:36

Hallo liebe potentielle Interessenten für unseren Pflegegoldschatz,
mittlerweile wohnt Oskar lange genug bei uns um ihn besser beschreiben zu können.
Oskar ist mittlerweile (fast) stubenrein. Ab und an passiert schon mal ein Unfall, was aber meistens damit zu tun hat, dass wir seine Körpersprache nicht richtig deuten. Sobald wir mit im auf einer Wiese sind und ihm den "geh Pippi"- Befehl geben, macht er dies zuverlässig.
Er fährt weiterhin gut Auto, kann dort mittlerweile auch kurz ganz alleine bleiben. Er macht "sitz" und "platz" in der Wohnung zuverlässig, draußen ist er nach wie vor gut abrufbar. Auch "pfui" hat er mittlerweile gut gelernt. Seine "Welt" hat sich etwas erweitert und er hat mittlerweile ein bisschen Straßenverkehr kennengelernt.
Laute, unerwartete Geräusche erschrecken ihn, jedoch zeigt er keine Fluchttendenzen. Auch mit unserem Famlienhund spielt Oskar nun öfter oder rennt voller Lebensfreude quer durchs Feld. Dabei bleibt er jedoch immer in meinem Sichtfeld, achtet sehr darauf mich nicht aus den Augen zu verlieren.
Auch Schafe und Hühner kennt Oskar jetzt. Wir sind auf diverse Hund, groß klein, dick dünn, männich weiblich, kastriert und unkastriert getroffen und Oskar war stets freundlich und forderte die anderen Hunde zum Spielen auf. Wenn die anderen Hunde ihm gegenüber nicht freundlich waren, zeigte Oskar Vermeidungsverhalten und ergriff die Flucht aus der Situation.
Auch hatte ich Oskar schon zweimal mit auf der Arbeit, wo er mit unruhigen Jugendlichen zwischen 12 und 15 Jahren konfrontiert wurde, dies aber ebenfalls grandios gemeistert hat.
Nachts schläft Oskar nach wie vor in einer Box, damit Nachts keine Pippiunfälle passieren. Er geht freiwillig hinein, kugelt sich zusammen, schläft oder kaut auf seinem Kauknochen.

Oskar ist wirklich ein Traumhund! Seine zukünftige Familie bekommt einen wundervollen, bindungsfreudigen, zuverlässigen, lustigen und dankbaren Wegbegleiter!

Bei weiteren Fragen rufen Sie gerne an!
Zuletzt geändert von Emma am Montag 1. Mai 2017, 22:54, insgesamt 1-mal geändert.

Emma
Beiträge: 8
Registriert: Dienstag 8. November 2016, 17:16

Re: OSKAR (m) - möchte die Herzen seiner Familie erobern!

Beitrag von Emma » Montag 1. Mai 2017, 22:32

IMG-20170429-WA0013.jpg
Oskar unterwegs
IMG-20170429-WA0013.jpg (200.72 KiB) 5923 mal betrachtet

Emma
Beiträge: 8
Registriert: Dienstag 8. November 2016, 17:16

Re: OSKAR (m) - möchte die Herzen seiner Familie erobern!

Beitrag von Emma » Montag 1. Mai 2017, 22:34

IMG-20170429-WA0019.jpg
IMG-20170429-WA0019.jpg (34.72 KiB) 5923 mal betrachtet

Emma
Beiträge: 8
Registriert: Dienstag 8. November 2016, 17:16

Re: OSKAR (m) - möchte die Herzen seiner Familie erobern!

Beitrag von Emma » Montag 1. Mai 2017, 22:49

Hier noch ein paar Eindrücke aus Oskars Alltag
Dateianhänge
IMG-20170501-WA0009i.jpg
Besuch in der Schlafbox
IMG-20170501-WA0009i.jpg (26.26 KiB) 5923 mal betrachtet
IMG-20170429-WA0005.jpg
Mit unserer Tochter
IMG-20170429-WA0005.jpg (29.14 KiB) 5923 mal betrachtet
IMG-20170429-WA0021.jpg
Beim Sonnen
IMG-20170429-WA0021.jpg (26.5 KiB) 5923 mal betrachtet
IMG-20170429-WA0030.jpg
Mit Knöchelchen
IMG-20170429-WA0030.jpg (32.53 KiB) 5923 mal betrachtet
IMG-20170501-WA0033.jpg
Kuscheln
IMG-20170501-WA0033.jpg (25.06 KiB) 5923 mal betrachtet
IMG-20170501-WA0029.jpg
Schmusen
IMG-20170501-WA0029.jpg (24.04 KiB) 5923 mal betrachtet
IMG-20170501-WA0027.jpg
auf der Couch mit Pflegeherrchen
IMG-20170501-WA0027.jpg (25.01 KiB) 5923 mal betrachtet
IMG-20170429-WA0018.jpg
Draußen mit Pflegefrauchen
IMG-20170429-WA0018.jpg (101.12 KiB) 5923 mal betrachtet
IMG-20170429-WA0016.jpg
Kuschelstunde
IMG-20170429-WA0016.jpg (101.43 KiB) 5923 mal betrachtet
IMG-20170429-WA0020.jpg
Oskar trifft Schafe
IMG-20170429-WA0020.jpg (100.63 KiB) 5923 mal betrachtet
Zuletzt geändert von Emma am Montag 1. Mai 2017, 22:56, insgesamt 1-mal geändert.

Emma
Beiträge: 8
Registriert: Dienstag 8. November 2016, 17:16

Re: OSKAR (m) - möchte die Herzen seiner Familie erobern!

Beitrag von Emma » Montag 1. Mai 2017, 22:53

Oskar......
Dateianhänge
IMG-20170501-WA0031.jpg
schick
IMG-20170501-WA0031.jpg (39.59 KiB) 5923 mal betrachtet
IMG-20170501-WA0030.jpg
neugierig
IMG-20170501-WA0030.jpg (22.15 KiB) 5923 mal betrachtet
IMG-20170501-WA0028.jpg
Treu
IMG-20170501-WA0028.jpg (25.31 KiB) 5923 mal betrachtet
IMG-20170501-WA0025.jpg
und ganz brav
IMG-20170501-WA0025.jpg (102.3 KiB) 5923 mal betrachtet


Antworten