Dörte berührte unsere Herzen...

Jeder Hund ist etwas ganz besonderes, ein treuer und geliebter Freund. In dieser Rubrik des Forums verabschieden wir uns von den Hundeengeln, die über die Regenbogenbrücke gegangen sind. Auch wenn unsere vierbeinigen Freunde gehen mussten, so verlassen sie uns niemals ganz. In unseren Herzen halten wir sie ganz fest und jede wundervolle Erinnerung hält einen Teil von ihnen am Leben.
Antworten
Charlie
Beiträge: 42
Registriert: Mittwoch 17. April 2013, 13:27

Dörte berührte unsere Herzen...

Beitrag von Charlie » Montag 23. November 2015, 22:30

bela1.jpg
bela1.jpg (39.09 KiB) 12573 mal betrachtet
Dörte (ehem. Bela) wurde im Kreis ihrer Familie von den Schmerzen erlöst.

Die schwarze Schönheit hat uns alle mit ihrer sanften Anmut sehr berührt.
Viele Schicksalsschläge hat Dörte einstecken müssen... selbst ihre Welpen hat sie verloren. Die Trauer in ihren Augen war nicht zu übersehen. Doch dann passierte etwas unglaubliches. Dörte durfte nach Deutschland auf ihre Pflegestelle ziehen. Trotz weiterer gesundheitlichen Rückschläge durfte die Riesin etwas wunderbares erfahren, dass vielen anderen -vorallem großen und schwarzen- Hunden verwährt blieb:
Dörte hatte ein liebevolles Zuhause gefunden bei Menschen die sie von Herzen liebten. Wir danken der Familie von Herzen, dass sie dieses eine - aber so wertvolle Hundeleben in ihren letzten Monaten begleitet haben.

Dörte, wir werden dich nie vergessen!

************************************************
Du kannst nicht die ganze Welt retten
Aber rette ein Tier - und du rettest seine Welt

Antworten